Allvatar Logo
Allvatar Portale
Browser Games
 

1 2 3 4 5 6 7 8

Hearthstone – Heroes of Warcraft

Heilung und Kontrolle Deck Guide für Priester (Fortgeschrittene)

Unser vorgestelltes Deck setzt vor allem auf ein starkes Board-Control und Heilzauber, die jedem Gegner das Leben schwer machen.

Overwatch

Vorschau und Eindrücke

Wird Overwatch die Shooter-Welt revolutionieren? Wir sagen euch mehr zu Blizzards FPS.

TS3-Service bei allvatar

Kostengünstig Teamspeak 3-Server bei allvatar mieten

Beste Voice-Communication ab 2,20€/Monat für Eure Gilde, Clan, Sippe oder Team. Variable Laufzeiten wählbar, kein Abo!

Hearthstone - Heroes of Warcraft

Reckless-Rampage - Deck Guide für Fortgeschrittene

In diesem Guide dreht sich alles um sehr starke Krieger-Diener, die den Gegner schnell vernichten können.

Hearthstone – Heroes of Warcraft

Schamanen Deck Guide – Mögen die Elemente mit Euch sein!

Auch zum Schamanen haben wir einen Deck Guide für Euch am Start, der vor allem auf die Basiskarten setzt

Hearthstone – Heroes of Warcraft

Der Wildtier-Meister – Deck Guide für Fortgeschrittene

Unser vorgestelltes Deck setzt vor allem auf die Synergien der verschiedenen Wildtier-Karten.

Hearthstone – Heroes of Warcraft

Der Schildbrecher – Deck Guide für Fortgeschrittene

In diesem Guide setzen wir vor auf das Gottesschild und die Verstärkung unserer Minions um das Board zu kontrollieren.

Hearthstone – Heroes of Warcraft

Priester Deck Guide – Schlagt Euren Gegner mit den eigenen Waffen

Unser Deck Guide zum Priester setzt vor allem auf Board-Control und das Kontrollieren der gegnerischen Diener.

31.10.2013 13:31 Uhr | Ara | 13324 Aufrufe 0 like 0 flame
+

Hearthstone: Priester (Priest) Deck Guide (Basisdeck)


In diesem Guide stellen wir euch ein Anfänger-Deck für den Priester in Hearthstone vor.



Der Gedankenkontrolleur beinhaltet einen hohen Zufallsfaktor

Arrow  Der Gedankenkontrolleur beinhaltet einen hohen Zufallsfaktor

Einführung

Der Priester ist eine der interessantesten Klassen in Hearthstone, der erste Einstieg ist jedoch nicht ganz einfach. Wir verraten euch in diesem Guide wie ihr mit den Basiskarten, beziehungsweise mit Karten die ihr relativ schnell im Spiel erhaltet, erste Erfolge feiern könnt. 

Das folgende Deck ist vor allem auf Board-Control ausgelegt. Im Optimalfall ist das Match bereits nach wenigen Runden für euch entschieden.

Informationen zu den Grundmechaniken der Karten findet ihr in unserem Mechanikartikel.


 Name  Mana  Art  Attack  Health  Mechanik
 Heilige Pein x2  1  Zauber      
 Gedankensicht x2
 1  Zauber
     
 Machtwort: Schild x2  1  Zauber      
 Worgenspitzel x2  1  Diener  2  1  Verstohlenheit
 Messerjongleur x2
 2  Diener  3  2  
 Manasüchtig x1
 2  Diener  1
 3
 
 Schattenwort: Schmerz x2
 2  Zauber
   
 König Mukla x1  3  Diener
 5
 5
 Kampfschrei
 Gedankenkontrolleur x2  3  Diener
 3  3  Kampfschrei
 Blutelfenklerikerin x1
 3  Diener
 3  3  Kampfschrei
 Wolfreitert x2  3  Diener
 3  1  Ansturm
 Auchenaiseelenpriesterin x2  4  Diener  3  5  
 Dunkler Wahnsinn x2
 4  Zauber
     
 Gedankenspiele x2
 4  Zauber
     
 Der Schwarze Ritter x1  6  Diener
 4
 5
 Kampfschrei
 Illidan Sturmgrimm x1  6  Diener
 7  5  
 Prophet Velenn x1  7  Diener
 7
 7
 
 Gedankenkontrolle x2  8  Zauber
     
Gedankenkontrolle ist eine Schlüsselkarte im Deck

Arrow  Gedankenkontrolle ist eine Schlüsselkarte im Deck

Kurze Erläuterung der Spielweise

Das Deck zielt darauf ab den Gegner mit seinen eigenen Karten zu schlagen. Sobald der Gegner seine starken Karten rausholt, nutzt ihr die Chance und holt euch eine gegnerische Einheit mit dem Gedankenkontrolleur.

Dunkler Wahnsinn erlaubt euch die Übernahme eines gegnerischen Dieners mit 3 oder weniger Angriff. Hier könnt ihr, wenn ihr mit dem übernommenen Diener einen anderen Gegner angreift dafür sorgen, dass der Gegner gleich zwei Diener verliert. 

Im späteren Verlauf könnt ihr euch mit dem Schwarzen Ritter eine gegnerische Einheit mit Spott vom Leib halten. Sollte das Spiel ins Late-Game gehen, dann helfen euch Illidan Sturmgrimm und Prophet Velen die Oberhand zu behalten.

Eine Schlüsselkarte ist Gedankenkontrolle, denn hiermit könnt ihr mächtige gegnerische Einheiten übernehmen. Diese können euren restlichen Diener dann tatkräftig zur Seite stehen und zusätzlich fehlt dem Gegner die Einheit selbst. 





1 like aenima
0 flame
Croktol
 

Croktol 26.09.2013 15:39 Uhr

warum velen da drin ist, kann ich nciht so recht nachvollziehen...du hast hier selbst kaum spells drin, die leben geben oder schaden machen, nicht einmal die Shadowform. Das passt hier irgendwie nicht rein. Genauso auch Illidan. Ich verstehe, dass seine Minions als Boardfiller dienen sollen, aber er spielt auch nur in einer Kombination seine Rolle und zwar mit dem Knifejuggler, ansonsten auch irgendwie fehl.
Ich finde, dass sich in dieser Art von Deck super der Jenkins machen kann. Man füllt das Board des Gegners und kann mit richtigen Karten die Drachlinge gleich übernehmen oder vllt. sogar eine andere Karte. Ansonsten würde ich als Highcost was anderes nehmen als die beiden. Velen ist nicht in jedem Priesterdeck Pflicht. Dann lieber weiter mit massivem Druck arbeiten und Raggi mit hinein nehmen.
Wer dem Gegner die Minions nimmt, der bekommt die 8 Dmg selbst ab, zur Not raggi selbst silencen und mit ihm angreifen. Dazu fehlt aber wohl doch nen Silence ime Gepäck *g*

Ich weiß, dass man hier versucht auf massiven Schaden zu setzen, in dem man wirklich schnell auf den Gegner haut, aber hier oder da ein Taunt-Minion bringt weit mehr als die Charger.

 
Gäste Kommentare sind vorübergehend deaktiviert, werden aber demnächst wieder zur Verfügung stehen.



[ Kostenlos anmelden ]
[ Passwort vergessen ]



Bitte einloggen um an der Shoutbox teilnehmen zu können!



Impressum | Mitarbeiter | #botb@quakenet | Banner | AGB | Datenschutz | Hilfe | Kontakt
© 2006-2017 allvatar.com   Wo bin ich? Home > Artikel > Hearthstone
Hearthstone: Priester Priest Anfänger Deck Guide - allvatar.com